Stand der Dinge

Auch am Pfingstsonntag gab es ein vielseitiges Programm im Infopunkt. 40 Personen fanden sich ein, um gemeinsam bei einem reichhaltigen Buffet den Vorträgen zu folgen und angeregt zu diskutieren. Der erste Vortrag gab einen Einblick in den Aufbau unterschiedlicher Korporationen und der Kritik an selbigen. Hierbei lag der Schwerpunkt auf den Verbindungen zur neuen Rechten. Später folgte ein Vortrag über die hegemoniale Männlichkeit in Studentenverbindungen. Vor allem wurde dabei das im Milieu verbreitete soldatische Männerbild studentischer Verbindungen thematisiert. Im Anschluss wurden noch mehrere Dokus zur Thematik gezeigt. Vokü um 18 Uhr im Infopunkt. Heute Abend dann Fackelmarsch. Kommt zu den Kundgebungen! Bringt Regen mit!